#missionsprojekt

Reflets d’Espérance | Sahel Life

Die Mitarbeiter des Projekts Reflets d’Espérance (deutsch: Hoffnungsschimmer) in N‘Djaména im Tschad kümmern sich um die Straßenkinder der Stadt. Diese Kinder kommen aus zerrütteten Familien und wohnen Tag und Nacht auf der Straße. Gemeinsam mit der tschadischen Kirche will unser Team die Kinder in ihrem Alltag praktisch unterstützen, ihnen Gottes Liebe bringen und durch die Vermittlung christlicher Werte ein geregeltes Leben mit Perspektive aufbauen.

Ziel des Projektes ist es, die Kinder wieder in ihre Familien zu integrieren. Wenn dies scheitert versucht unser Team Pflegefamilien oder einen Platz in einem Waisenhaus oder Straßenkinderzentrum zu finden, wo sie dann regelmäßig besucht und betreut werden.

Fast täglich besucht unser Team die Kinder in ihren Stadtvierteln auf der Straße. Derzeit können sie etwa drei Stadtviertel regelmäßig besuchen. Doch es gibt noch viel mehr. Rund 200 Jungen und etwa 15 Mädchen werden so betreut. Bei ihren Besuchen versucht das Team durch Gespräche, Spiele, gemeinsames Gebet und biblische Geschichten Kontakt zu den Kindern aufzubauen.

Sponsorenlauf

Danke für deinen Einsatz – auch in diesem Jahr! Lauf mit und motiviere schon zu Hause möglichst viele Freunde und Verwandte dich zu sponsern – mit einem Betrag pro Runde (ca. 400m), einem Fixbetrag oder/und einem Höchstbetrag!


Sponsor-Etiketten
Hier gibts den Vordruck, um dir deine Sponsoren zu suchen:

Vordrucke